Die diesjährige Jahreshauptversammlung  fand am 25. April im Sportheim Bruckmühl statt. Neben den Berichten der Spartenleitung, des positiven Kassenberichts und der umfangreichen Berichte der Mannschaftsführer wurde auch der restliche Jahresverlauf ausführlich geplant.

So steht im Sommer natürlich wieder der Schnapsbarbetrieb auf dem Bruckmühler Volksfest im Mittelpunkt, aber auch für den Herbst wurde über Veranstaltungen wie das Trainingslager zur Saisonvorbereitung unter Andràs Podpinka und den Spartenausflug nach Bruck a.d. Leitha rege diskutiert.

Nicht zu vergessen sind natürlich auch die Vergabe der Leistungsnadel des BTTV für je 30-jährige Teilnahme am Spielbetrieb an R. Bamberg und P. Hainz sen.

Alles in allem wieder einmal eine gelungene Jahreshauptversammlung, bei der alle Spartenmitglieder einen guten Überblick über die aktuellen und zukünftigen Geschehnisse im Verein erhalten haben. /FB

X