Nachdem die zweite Mannschaft bereits letzte Woche mit einem 1:1 Unentschieden  gegen Tabellenführer Götting wieder in die Punkterunde gestartet ist, geht es an diesem Wochenende auch für die 1. Mannschaft wieder los. Am Sonntag muss man zum selbsternannten Aufstiegskandidaten nach Bad Endorf. Die Kurstädter wollen mit einem Sieg aufschließen. Allerdings werden die Jungs um Goalgetter Maxi Gürtler einiges dagegen haben, möchte man doch selbst um den Aufstieg in die Bezirksliga mitspielen. Nach einem tollen Trainingslager und guten Ergebnisses in den Testspielen, wird es sicher ein heißer Tanz in Endorf. Anpfiff ist 15 Uhr.Bereits am Samstag empfängt die zweite Mannschaft den TSV Emmering II um 17 Uhr im Mangfallstadion.

X